Menü
Erich-Kästner Schule Homberg/Efze
Aktuelle Meldungen

Klasse 7Hb bei Anorak 21

Ein Tag bei Anorak 21 – Klasse 7Hb  

Von Frau Müller und Herr Sperlich

So schnell wie eine Klasse zu Beginn eines Schuljahres zusammengewürfelt wird, so schnell kommen meist erste Streitigkeiten untereinander auf.  Im schlimmsten Fall können diese Streitigkeiten bis hin zur Ausgrenzung einzelner Schüler*innen oder sogar zu Mobbing führen.  

Ein Tag bei Anorak 21 soll genau diesem entgegen wirken. Ein Tag bei Anorak 21 bedeutet sich näher kennen zu lernen, sich zu vertrauen und so eine Klassengemeinschaft aufzubauen, in der sich jeder wohlfühlen kann. Daher stehen Übungen, in denen die Teamfähigkeit und Kooperation gefördert wird im Vordergrund.  Die an dem Tag erlebten Aktionen (klettern, kochen auf offenem Feuer, gemeinsam als Gruppe eine Schatzkiste erbeuten) sind intensive Erlebnisse, die langfristig die Gemeinschaft stärken und einen respektvollen Umgang miteinander fördern sollen.  

Aus der Reflexion am Ende des Tages wurde deutlich, dass dieser Tag der Klasse 7Hb durchweg positiv in Erinnerung bleiben wird. Durch Äußerungen wie: „Das Schönste war, dass wir etwas zusammen gemacht haben, ohne uns zu streiten oder zu beleidigen.“ Wird deutlich, dass dieser Tag einen Puzzlestein zu der sich noch aufbauenden Klassengemeinschaft beigetragen hat.