Menü
Erich-Kästner Schule Homberg/Efze
Wahlpflichtunterricht

Wahlpflichtunterricht

Der WP Unterricht

soll das Unterrichtsangebot ergänzen. Er greift Inhalte auf, die über den Rahmenlehrplan der Schule hinaus gehen. Er soll den gesellschafts- und  naturwissenschaftlichen Bereich ergänzen, der den Schülerinnen und Schülern beider Bildungsgänge offentsteht.

Das Ziel ist die Vorbereitung auf den Übergang zu einer weiterführenden Schule, bei der vor allem die Studienqualifizierung im Vordergrund steht.

Der WPU wird über einen Zeitraum von 4 Jahren angeboten.

In den ersten beiden Jahren liegt der inhaltliche Schwerpunkt auf den gesellschaftswissenschaftlichen Fächern. Im dritten und vierten Jahr verlagert er sich auf verstärkt auf naturwissenschaftliche Fächer, da diese eine wichtige Voraussetzung für den Übergang auf die weiterführende Schule darstellen.

 

Hier sind nach und nach einige konkrete inhaltliche Beispiele oder Ergebnisse aus dem WPU-Angebot der Jahrgangsstufe 9/10 zu sehen.

Interessante Informationen über einzelne Angebote finden Sie hier: Umweltbildung, Alles was sich bewegt

Wenn Sie vergangene Projekte interessieren, sind Sie hier richtig.